Succubus

Gesinnung: Grausam und sadistisch
Lebensraum: Dunkle Orte wo gequälte Seelen leben
Sozialverhalten: Gefunden alleine oder in kleinen Gruppen lebend umgeben von ihren vergangenen
Grösse: 1.82 m - 2.14 m

Beschreibung:

Succubi benutzen ihre rabenschwarzen Flügel und Engelgesichter um ihren Opfer das Gefühl von Sicherheit vorzutäuschen. Gemieden von denen die Wissen was sie sind, haben sie sich zurückgezogen in die perversesten und dunkelsten Gebiete, in der Hoffnung einen verirrten Reisenden zu finden, der sie für einen Engel hält. In Gebieten wo ihre Taten mehr bekannt sind, schicken sie ihre Sklaven hinaus um Reisende in ihr Reich zu locken. Falls der Reisende Opfer des Succubus Charmes wird, sind Ihre Seelen verloren und Ihre Körper für immer versklavt der Succubus Untertan zu sein. Auch die Reisenden, die deren Charme ablehnen, sind verdammt. Die Succubi, welche Stolz auf ihre Sexualität sind, verwandeln sich zurück in brutale, blutrünstige Kreaturen und verkörpern damit die Antithese der ästhetischen Perfektion. Der einzige Weg in dem sie Befriedigung finden ist, wenn sie sich das Blut derer die sie abgelehnt haben, von ihren perfekt lackierten Fingernägeln abwischen.

Weitere Screenshots:

      

 

Copyright ©
All Rights Reserved.
 
Disclaimer:
Ultima X: Odyssey, ORIGIN, and the Ultima X: Odyssey and ORIGIN logos are trademarks of Electronic Arts Inc.
Game content and materials copyright 2003 Electronic Arts Inc. All rights reserved.